Homepage 
       Wir wir helfen 
       Verkehrsübungsplatz 
       Über uns 
       Geschichte 
       Mitgliedschaft 
       Kontakt 
       Fahrradcodierungen/Kindersitzberatungen 
       Verkehrssicherheitstag 2017 
       Bilder vom Aktionstag 2016 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Wie wir helfen Ein Ausschnitt aus unseren aktuellen Programmen für alle Altersgruppen
Ein Ausschnitt aus unseren aktuellen Programmen für alle Altersgruppen

Verkehrssicherheit schon für die Jüngsten

Nach dem bewährten Motto "Nie zu früh und selten zu spät" werden Kinder bereits im Kindergarten mit den Gefahren des Straßenverkehrs vertraut gemacht. Pädagogisch ausgebildete Polizeibeamte zeigen ihnen, wo auf dem täglichen Weg zum Kindergarten oder zur Schule Gefahren lauern und wie sie diese Gefahren meistern können.
Die Kreisverkehrswacht Rhein-Neckar e.V. unterstützt diese Arbeit mit der Anschaffung eines "Kindergarten-Mobils" und verschiedenen Medien, wie z.B. Malbücher.

Radfahrausbildung im 4. Schuljahr

Ein in der Öffentlichkeit viel beachteter Schwerpunkt ist die Radfahrausbildung. Die Schüler sollen lernen, eigenverantwortlich am öffentlichen Straßenverkehr teilzunehmen. Speziell ausgebildete Polizeibeamte der Verkehrserziehung zeigen ihnen in Theorie und Praxis, wie sie sich richtig und sicher im Straßenverkehr zu verhalten haben.
Die Kreisverkehrswacht Rhein-Neckar e.V. schaffte bisher drei mobile Jugendverkehrsschulen an. Eine weitere, neue Jugendverkehrsschule wurde beim Jubiläum am 21. Mai 2008 der Polizei für ihre Arbeit übergeben. Außerdem baute die Kreisverkehrswacht eine stationäre Jugendverkehrsschule in Heidelberg-Kirchheim und unterhält eine weitere in Wiesloch. Dazu gehört auch die Anschaffung und Unterhaltung von Fahrräder für diese Verkehrsschulen.

Weitere Informationen über

  • umweltbewußtes und energiesparendes Fahren
  • Kindersitze im Auto
  • Mobilitätstraining
  • Seniorenprogramme

>>> erhalten Sie hier

Bild5.jpg

 
Kreisverkehrswacht
Rhein-Neckar e.V.
Pleikartsförster Str. 114

ANFAHRT/NAVI:
Stettiner Strasse 1

69124 Heidelberg

Tel.: 06221/783575
oder zu den Öffnungszeiten des Verkehrsübungsplatzes 06221/781334,
Fax : 06221/715599
E-mail: info@kreisverkehrswacht-rheinneckar.de

Postalische Anschrift:
Kreisverkehrswacht Rhein-Neckar e.V.
Postfach 103467
69024 Heidelberg